Terrassenüberdachungen führen zum Nachbarschaftsstreit

Die lieben Nachbarn – manchmal funktioniert es: Man passt gegenseitig auf Haus oder Wohnung auf, wenn die anderen in den Urlaub fahren. Eine Einladung zum Kaffee oder Abendessen ist immer wieder einmal auf dem Plan und ebenso grüßt man sich freundlich und hilft einander, wenn es nötig ist. Dass dies keine Selbstverständlichkeit ist, beweisen zig Termine an deutschen Gerichten, in denen Nachbarschaftsstreitigkeiten verhandelt werden. Böses Blut ist leider keine Seltenheit – und die Auslöser für wahre Dramen sind meistens wahrlich Nichtigkeiten. Es geht so weit, dass sich die einen Nachbarn wegen den anderen einen Sichtschutz für Terrasse…